Bosch Rexroth

Posted in: Case Studies

Bosch Rexroth

Frits Looijmans, Projektleiter: "Nur wenn Sie mit flexiblen Partnern zusammenarbeiten, ist es möglich, ein Projekt in dieser Geschwindigkeit abzuschließen. LGH ist zuverlässig, flexibel und bietet einen hervorragenden Service. Das waren die drei Schlüsselkomponenten, die bei der Auswahl eines Partners für dieses Projekt ausschlaggebend waren."  

Die Herausforderung

Der Unternehmensbereich Bosch Rexroth Services bietet spezialisierte Wartung und Instandhaltung im Bereich der Antriebs- und Steuerungstechnik. Die Montage erfolgt in der Regel vor Ort beim Kunden. Das Unternehmen wurde von Bosch Rexroth Deutschland beauftragt, für einen niederländischen Kunden eine Reihe von Hydraulikaggregaten zu bauen. Dazu musste innerhalb von sieben Tagen eine Full-Service-Werkstatt eingerichtet werden.  

Die Lösung

Gegenüber der niederländischen Niederlassung von Bosch Rexroth in Boxtel wurde in kürzester Zeit eine leere Halle in eine Full-Service-Werkstatt umgewandelt. LGH lieferte innerhalb von fünf Werktagen drei Aluminiumportale mit einer Tragfähigkeit von 2 Tonnen, drei Elektrokettenzüge mit einer Tragfähigkeit von 2 Tonnen und einer Kettenlänge von sechs Metern, zwei Werkstattkrane sowie eine Reihe von Hebebändern und Schäkeln. Für die Werkstattgeneratoren lieferten sie außerdem einen Kompressor, Schweißgeräte und einen Gabelstapler. So konnte Bosch Rexroth die leere Halle innerhalb von nur einer Woche in eine Werkstatt verwandeln.  

LGH Equipment

  • 3 x 2-Tonnen-Portale
  • 3 x 2 Tonnen Elektrokettenzüge
  • Fesseln
  • 2 x Werkstattkrane
  • Hebebänder
 
10 July 2019
17 view(s)
Did you like this post?
0
0